Archiv für Satire

Ihre sexuelle Borniertheit

Aus einer spaßigen Diskussion mit @unvertraegladen entsprang die Idee zu einer Stehgreifrede, die er umgehend umsetzte und die mich bis heute fasziniert. Diese Stehgreifrede entstand Anfang dieses Jahres, am 12.01.2013. Danke hierfür!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich werde mich kurz fassen, denn es geht um Ihre sexuelle Borniertheit.

Sie selbst sagen von sich, sie seien aufgeklärt, tolerant und mitfühlend.
Aber wenn es jemand wagt, von Ihren sexuellen Präferenzen abzuweichen, dann zeigen Sie Ihr wahres Gesicht. Solange Sie nicht wissen, welcher sexuellen Orientierung der Mensch vor Ihnen angehört, halten Sie ihn für nett, sympathisch, kompetent. Oder eben auch für unsympathisch, je nachdem. Weiterlesen

Die Wunderloge

In letzter Zeit passieren ganz viele kuriose Dinge: Julia Schramm tritt zurück, Kungler tritt zurück, Ponader möchte sich nicht zurücktreten lassen und dann tauchen auf irgendwelchen Aufstellungsversammlung, wo nur eine Hand voll Piraten sind, so komische Direktkandidaten auf. Auf der anderen Seite befassen sich lokal Piraten mit weniger programmatischen Dingen bzw. mit Dingen die keine Priorität haben. Daher kam der @nicoobi , die Ulli und ich auf die Idee etwas zu gründen: Die Wunderloge

Bei all den Dingen, die in letzter Zeit so passieren, kam immer wieder die Frage auf: Wieso? Weiterlesen